Dezember - 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Technologien für Arbeits-und Anlagensicherheit - Foren mit Leistungspräsentation

Global AHK-Events, Global AHK-Events, AHK Peru - Calendario Eventos 2017 Termin speichern
Beginn:
03.04.2017
Ende:
07.04.2017
Ort:
Lima, Peru

Die Conoscope GmbH organisiert in Kooperation mit der AHK Peru und weiteren Partnern vor Ort zwei Technologieforen in Lima und Arequipa. Sie finden mit Unterstützung der Branchenpartner Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) und Geokompetenzzentrum Freiberg e.V. (GKZ) im Rahmen des Markterschließungsprogramms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) statt und beinhalten die Vorstellung deutscher Erfahrungen und Konzepte zur Arbeits- und Anlagensicherheit für die Bauwirtschaft, den Bergbau und weitere Sektoren.

Ziel ist es, die hochwertigen deutschen Lösungen für die ambitionierten und gesetzlich festgelegten Ziele zur Arbeitssicherheit in der boomenden peruanischen Bauwirtschaft, im Bergbau und der Industrie anzubieten und zu exportieren. Dazu werden die deutschen Unternehmen die Möglichkeit haben, dem ausländischen Fachpublikum in einer kurzen, auf das Wesentliche konzentrierten Präsentation ihre Produkte, Dienstleistungen und mögliche Kooperationsfelder vorzustellen. In Workshops können alle Fragen zu den Anforderungen, gesetzlichen Rahmenbedingungen und wirtschaftlichen Konditionen vertieft und Fragen zu den eigenen Produkten und Dienstleistungen geklärt werden.


Zielgruppe: 

Dieses Projekt richtet sich vorrangig an deutsche KMU, da das Technologieforum Bestandteil des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU ist und unterliegt den De-Minimis Regelungen.


Unterlagen:

Weiterführende Informationen und Anmeldung
Pressemeldung

Weitere Informationen zu diesem Projekt und die Teilnahmebedingungen erhalten Sie auch auf der Projektwebsite www.anlagensicherheit-peru2017.conoscope.de

Veranstalter:


Kontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich an:

Kathleen Brooks
CONOSCOPE GmbH
Tel.: +49 341 47827 100, Fax: +49 (0) 341 47827 17
E-Mail: kathleen.brooks@conoscope.de , www.conoscope.de

Dr. Jan Patrick Häntsche
Deutsch-Peruanische Industrie- und Handelskammer
Tel.: +51-1-441 8616, Fax: +51-1-442 6014
E-mail: jh@camara-alemana.org.pe



Programm

Montag, 03.04.2017 Briefing der Delegation durch Botschaft und AHK

Projektbesuch Bauprojekte in Lima - z.B. Metro, Tunnel unter dem Fluss Rimac oder Büroturm (tbc)

Dienstag, 04.04.2017 Leistungspräsentation mit Fachbeiträgen
- ISEM – Instituto de seguridad minera
- ACOMIPE, Baukammer CAPECO
- Juristische Betrachtung der Arbeits- und Anlagensicherheit in Peru
- Die Leistungsfähigkeit der Branche in Deutschland sowie der deutschen Teilnehmer
- Networking

Mittwoch, 05.04.2017 Inlandsflug nach Arequipa

Gespräch mit ACOMIPE und dem Instituto de Investigación para el Sur in Arequipa

Leistungspräsentation mit Fachbeiträgen
- ACOMIPE, Instituto de Investigación para el Sur
- Die Leistungsfähigkeit der Branche in Deutschland sowie der deutschen Teilnehmer
- Networking

Donnerstag, 06.04.2017 Projektbesuch Cerro Verde (Bergbau, tbc)

Debriefing

Freitag, 07.04.2017 Rückflug nach Lima und anschließender Heimflug nach Deutschland