Inkasso


Unser Inkassodienst hilft deutschen und peruanischen Unternehmen, in Streitfällen zu vermitteln und ausstehende Forderungen in Peru und Deutschland einzuziehen. Dadurch soll ein Prozess, der viel Zeit in Anspruch nimmt und hohe Kosten verursacht, vermieden werden.  

Unser Service beinhaltet:

  • Kontaktaufnahme zu Ihrem Schuldner (schriftlich und/oder persönlich)
  • Die AHK Peru versucht, einen angemessenen Ausgleich herbeizuführen  (Teilzahlungsvereinbarungen u.ä.) 
  • Falls erforderlich, werden Druckmittel eingesetzt (Mahnungen, Warnschreiben...)  

Unsere Leistung besteht darin, dass wir ausstehende Forderungen in Peru im Namen und mit Vollmacht des Gläubigers einziehen, wobei die Zahlung direkt an den Gläubiger erfolgen soll.

Ansprechpartner Inkasso

Hella Tejada
Abteilung DEinternational
Tel. 51-1-441 86 16
info@DEinternational.com.pe